Nachrichtenarchiv – Neuerscheinungen

1 2 3 4 5 > >>

Ein neuer Katalog der Diözesanbibliothek in Sandomierz, Polen

Diesen Beitrag erhielten wir von Magda Walter-Mazur (RISM Polen). Wir berichteten bereits im August 2021 über das Katalogisierungsprojekt. Der erste Teil des Katalogs der Musiksammlung der Diözesanbibliothek in Sandomierz ist soeben erschienen. Das Buch ist von Magdalena Walter-Mazur, Karolina Kaźmierczak und Michał Wysocki vom Institut für Musikwissenschaft an der Adam-Mickiewicz-Universität...

13 December 2021

weiterlesen ...

Die Hits der 1790er Jahre: Charles Dibdins "The Wags"

Der folgende Beitrag stammt von David Chandler (Retrospect Opera): Charles Dibdins The Wags (1790) war die bei weitem erfolgreichste seiner gefeierten Ein-Mann-Shows, oder, wie er sie gerne nannte (und damit die Idee des Tabletalk entwickelte), “Table Entertainments”. Als führender Singer-Songwriter seiner Zeit stand er hinter einem Klavier und sprach und...

7 October 2021

weiterlesen ...

Neuanschaffungen für unser Bücherregal in 2021

Neu in unserem Bücherregal stehen seit kurzem weitere Publikationen, die für unsere Arbeit bei der Erfassung der Musikquellen unabdingbar sind. Stefan Antweiler: Ein vergessener Komponist. Der Schumann-Zeitgenosse W. E. Scholz. Bibliographisch-thematisches Verzeichnis. Köln: Are, 2019. 340 S. ISBN 978-3-9245-2277-3. RISM-Kurztitel: SchzWV. Erstmals beschäftigt sich jemand mit dem Schumann-Zeitgenossen. Wilhelm Eduard...

30 August 2021

weiterlesen ...

Buchpräsentation: Der Mozart Nachlass

Den folgenden Beitrag erhielten wir von Eva Neumayr (RISM Salzburg): Franz Xaver Wolfgang Mozart, der jüngere Sohn Wolfgang Amadeus Mozarts, geboren am 26. Juli 1791, feiert heuer seinen 230. Geburtstag. Als er 1844 in Karlsbad starb, war keineswegs klar, dass seine beträchtliche musikalische Sammlung, die auch heute noch den größten...

5 August 2021

weiterlesen ...

Neu in unserem Bücherregal: Das Bassetthorn in Italien

Im letzten Jahr erschien mit Il Corno di bassetto in Italia bereits die achte Publikation Adriano Amores zur Klarinette in Italien. Die acht Kapitel geben einen umfassenden Überblick, angefangen von Fragen zur Terminologie bis hin zu einer Diskografie. Das Kapitel mit Zitaten zum Bassetthorn reicht von Francescos Antolinis “La retta...

14 June 2021

weiterlesen ...

Die Wiederentdeckung von Eugène Ysaÿe

Den folgenden Beitrag haben wir von Marie Cornaz (RISM Belgien, Section de la Musique - Muziekafdeling, Bibliothèque royale de Belgique - Koninklijke Bibliotheek van België) erhalten: Wir haben das Vergnügen, Sie über die Veröffentlichung einer Biographie über den Geiger, Pädagogen, Komponisten, Dirigenten und Konzertveranstalter Eugène Ysaÿe (1858-1931) zu informieren, eine...

31 May 2021

weiterlesen ...

Erstellung eines Katalogausdrucks von RISM-Daten

Von Musikwissenschaftlern und Bibliothekaren wird regelmäßig der Wunsch an die Zentralredaktion herangetragen, Titeleinträge als gedruckten Katalog zu erhalten. Dafür gibt es eine Reihe verschiedener Gründe: zum Beispiel um ein repräsentatives Buch öffentlichkeitswirksam zu publizieren, um einen detaillierteren Überblick über die Titel zu Korrekturzwecken zu erhalten oder auch um Finanzierungspartnern einen...

17 May 2021

weiterlesen ...

Jahresbericht 2020

Der Jahresbericht für 2020 wurde von der RISM Zentralredaktion nun veröffentlicht. Sie können den gesamten Bericht auf der RISM Webseite lesen. Hier sind einige Besonderheiten daraus: Das Jahr 2020 brachte eine wichtige Veränderung für RISM: Klaus Keil, der fast drei Jahrzehnte lang als Leiter der Zentralredaktion in Frankfurt tätig war,...

30 March 2021

weiterlesen ...

Zwei Bücher zur Musik am Salzburger Dom nun online

In der neuesten Ausgabe von Fontes Artis Musicae fielen Rezensionen zu zwei Publikationen unserer Arbeitsgruppe RISM Salzburg auf. Dommusikarchiv Salzburg (A-Sd). Thematischer Katalog der musikalischen Quellen, Reihe A. Hrsg. von Eva Neumayr und Lars E. Laubhold mit Ernst Hintermaier, RISM Arbeitsgruppe Salzburg. Wien: Hollitzer Verlag, 2018. Musik am Dom zu...

1 March 2021

weiterlesen ...

"L’Amant Anonyme" von Joseph Bologne

Joseph Bologne de Saint-Georges wurde vor 275 Jahren, am 25. Dezember 1745 - oder vielleicht 1739, da gibt es widersprüchliche Dokumente - geboren. Wie dem auch sei, wir feiern seine Musik mit diesem Gastbeitrag der Herausgeber einer neuen kritischen Ausgabe von Joseph Bolognes “L’Amant Anonyme”, der einzigen erhaltenen Oper des...

7 December 2020

weiterlesen ...

1 2 3 4 5 > >>

Durchsuchen Sie das Nachrichtenarchiv nach Kategorien oder verwenden Sie das Suchfeld.

Kategorien

Copyright

Sofern kein Autor namentlich genannt ist (bitte achten Sie darauf, ob ein Ansprechpartner genannt ist), wird die Wiederverwendung einer RISM Nachricht unter dem Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License erlaubt. In allen anderen Fällen, wenden Sie sich bitte an den Autor.

CC_license