RISM von A-Z: Pedro António Avondano

Tuesday, March 25, 2014

Diese Woche möchten wir die Werke von Pedro António Avondano (1714-1782), einem portugiesischen Komponisten, der im April vor 300 Jahren geboren wurde, hervorheben.

Obwohl er in Lissabon geboren wurde und dort auch starb, haben seine Werke mehr von der Welt gesehen als er selbst.

Die RISM-Datenbank kennt 62 Quellen zu Avondano, meist instrumentale Kammermusik, aber auch sein Dramma giocoso „Il Mondo della Luna“ (1765). Die Menuette, bekannt als die Lissabon-Menuette, wurden bei Bällen für die Unterhaltung der ausländische Gemeinschaft in Lissabon aufgeführt. Sie müssen einen guten Eindruck auf die Zuhörer gemacht haben. Die britische Auswanderer-Gemeinschaft in Lissabon sorgte dafür, dass drei seiner Sammlungen von Menuetten zwischen ca. 1766-1770 in London veröffentlicht wurden (RISM A/I A 2947, A 2950 und A 2948 heute im Besitz der British Library).

Heute werden Avondanos Handschriften an weit auseinanderliegenden Orten, wie Paris, New York und Tokio aufbewahrt. Mit Hilfe einer Google-Fusion-Karte, ist leicht zu sehen, welche Strecken seine Musik von Portugal zurückgelegt hat.

Link zur Karte

Eine Konferenz aus Anlass der 300-jährigen Jubiläen zu “Niccolò Jommelli, Christoph Willibald Gluck und Pedro António Avondano: die Verbreitung des musikalischen Repertoires im Europa des 18. Jahrhunderts” findet im Juni 2014 in Lissabon (Portugal) statt.

Literatur Manuel Carlos de Brito, New Grove 2nd ed., Bd.2

Filipe Mesquita de Oliveira, “Os Minuetes de Lisboa” de Pedro António Avondano(1714-1782), Centro Nacional de Cultura

Bild: “Gedaente en … vant Landt van Portugal” aus Mariner’s Mirror (T’eerste deel vande Spieghel der zeevaerdt, van de navigatie der Westersche zee, innehoudende alle de custen van Vranckrijck, Spaingen ende ‘t principaelste deel van Engelandt, in diversche zee caerten begrepen). Leiden: Christoffel Plantijn, 1584. Via Wikimedia Commons

Share Tweet Email

Kategorie: RISM A-Z


Durchsuchen Sie das Nachrichtenarchiv nach Kategorien oder verwenden Sie das Suchfeld.

Kategorien

Copyright

Sofern kein Autor namentlich genannt ist (bitte achten Sie darauf, ob ein Ansprechpartner genannt ist), wird die Wiederverwendung einer RISM Nachricht unter dem Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License erlaubt. In allen anderen Fällen, wenden Sie sich bitte an den Autor.

CC_license