Virtuelle Tagung: Wasserzeichen und Musikwissenschaft

Bernhard Lutz

Monday, May 10, 2021

Folgende Ankündigung haben wir von Bernhard Lutz (Bayerische Staatsbibliothek) erhalten:

Am 21. und 22. Mai 2021 veranstaltet die Bayerische Staatsbibliothek (BSB) eine virtuelle Fachtagung zum Thema „Wasserzeichen und Musikwissenschaft“. Die Veranstaltung bildet den Abschluss eines DFG-Projekts zur digitalen Erfassung der Wasserzeichen in Musikhandschriften aus dem Bestand der BSB bis zum Ende des 17. Jahrhunderts.

Das Thema wird dabei aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet: Erschließungsprojekte geben in ihrer Funktion als Schnittstelle zwischen Quelle und Forschung Einblicke in ihre Arbeit. Ebenso werden neue Entwicklungen im Bereich der Digitalisierungstechnik und der wissenschaftlichen Infrastruktur diskutiert. Zugleich werden die Wasserzeichen als Gegenstand musikwissenschaftlicher Forschung reflektiert.

Die Veranstaltung wird über das Videokonferenzsystem Zoom durchgeführt. Die Teilnahme an der Tagung ist kostenfrei, eine Anmeldung per E-Mail bis zum 17. Mai 2021 ist erforderlich: wasserzeichen@bsb-muenchen.de.

Weitere Informationen finden Sie im Tagungsprogramm (PDF) und in den Veranstaltungshinweisen der Bayerischen Staatsbibliothek.

Share Tweet Email

Kategorie: Veranstaltungen


Durchsuchen Sie das Nachrichtenarchiv nach Kategorien oder verwenden Sie das Suchfeld.

Kategorien

Copyright

Sofern kein Autor namentlich genannt ist (bitte achten Sie darauf, ob ein Ansprechpartner genannt ist), wird die Wiederverwendung einer RISM Nachricht unter dem Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License erlaubt. In allen anderen Fällen, wenden Sie sich bitte an den Autor.

CC_license